Autor Thema: Kellerbar \"Venus Tears\"  (Gelesen 5916 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Drittz

  • Tripel-As
  • **
  • Beiträge: 236
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Kellerbar \"Venus Tears\"
« Antwort #30 am: 08. Februar 2006, 14:36:16 »
Der Hausmeister schaute das kleine höchst verwirrt an.

\"Na . . . dann such dir doch einfach einen Tag aus, an dem du Geburtstag hast.\", sagte er schliesslich, schien sich aber seiner Sache nicht so sicher zu sein.

Offline Fafnir

  • The Great
  • Moderator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 2.334
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Kellerbar \"Venus Tears\"
« Antwort #31 am: 02. März 2006, 12:29:02 »
Der Steward (und Mädchen für alles) stand perplext in der Eigangshalle... Stille... endlose Stille.

Auf einen Schlag waren alle Gäste verschwunden... was solle er jetzt tun, so ganz alleine? Hat Silent Hill vor ihn jetzt zu bestrafen... hatte er sich zuviel Zeit für seine Aufgabe genommen?

Angst kroch in ihm hoch... und die Hoffnung es würden noch neue Gäste eintreffen.

Mileena

  • Gast
Kellerbar \"Venus Tears\"
« Antwort #32 am: 25. Mai 2006, 17:02:41 »
erstaunt betritt ich die bar. sie gefiel mir sofort. ein plätzchen mit angenehmer atmosphäre. doch meine blicke gingen direkt auf 3 personen zu. 2 herren und ein kleines mädchen. sie schauten zu mir
\" was machen die mit dem mädchen \" fragte ich mich. und schon wieder merkte ich, dass ich laut gedacht hatte

ich verschwand schnell wieder aus der bar, da mir das etwas unangenehm war

Offline INFI

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Kellerbar \"Venus Tears\"
« Antwort #33 am: 26. Mai 2006, 19:25:42 »
Er betrat die Bar un dachte sich nur, wie er das schaffen sollte. Überall lagen umgestoßene Stühle, sogar Tische und eine dicke Staubschicht war im Raum verteilt. Er machte sich an die Arbeit..
[

Offline INFI

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Kellerbar \"Venus Tears\"
« Antwort #34 am: 19. Juni 2006, 12:58:07 »
Er hatte tatsächlich die ganze Woche gebraucht um die Bar wieder aufzuräumen. Stolz betrachtete er sein Werk und ging in die Mitarbeiter Lounge um sich dort zu erhohlen.
[