Autor Thema: Was macht ein gutes Buch aus?  (Gelesen 2198 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kirie

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 4.626
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Was macht ein gutes Buch aus?
« am: 26. Juli 2006, 10:30:10 »
Was macht für ein richtig gutes Buch aus?

muss es dick oder dünn sein? gut geschrieben sein? mit bildern? *XD*

Sagte mir eure Meinung ^__^

Kirie

Offline Fafnir

  • The Great
  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 2.334
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Was macht ein gutes Buch aus?
« Antwort #1 am: 26. Juli 2006, 10:45:49 »
Für mich ist die Geschichte und die Art wie sie wiedergegeben wird entscheidend.

Die Geschichte muss mich natürlich ansprechen, sonst bringt es ja sowiso nichts. Aber dann kommt es halt noch darauf an wie sie erzählt wird.

Ich kann \"langartmigkeit\" nicht leiden. Sprich: Wenn sich ein Autor zulange mit einer Sache beschäftigt die man in einem Satz erklären könnte.
Zudem sollte sie leicht verständlich geschrieben sein, also nicht in einem wirrwar von Sätzen welche man ersteinmal Minutenlang studieren muss um sie zu verstehen.
Dann wäre da noch der Spannungsaufbau... man muss immer wissen wollen wie es weitergeht und nicht schon im vorraus ahnen können was später passiert - das können nähmlich nicht viele Autoren.

Also, bei einem guten Buch darf man niemals von der Größe ausgehen.

Offline leatitia

  • ~Staubwölckchen~
  • Lebende Foren Legende
  • **
  • Beiträge: 1.590
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Was macht ein gutes Buch aus?
« Antwort #2 am: 26. Juli 2006, 17:32:11 »
AFan hat ja das alles schon gesagt.. XD


Die Geschichte muss interessant sein..und mich ansprechen....und die geschichte sollte weiter gehen und nicht weiß ich wie viele seiten bei ein und dem selben ding festhängen...was die meisten machen..bei landschaftsbeschreibungen oder so....darüber könnten die ja schon nen roman schreiben. Spannung darf natürlich nicht fehlen und es sollte einen fesseln....sicher hab ich dicke romane lieber..weil ich lieber viel lese..aber nur wenns mich auch anspricht..sonst komm ich eh net weit XD
\"Mein Herr, ich bitte Sie um Verzeihung, ich tat es nicht mit Absicht.\"
[/COLOR]

Marie Antoinettes letzte Worte zu ihrem Henker, nachdem sie ihm auf den Fuß getreten war.
[/B] [/COLOR]

Offline INFI

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Was macht ein gutes Buch aus?
« Antwort #3 am: 26. Juli 2006, 17:55:19 »
Blödsinn, dicke macht doch kein Buch aus.
Der Inhalt zählt ^^

Bloss Bücher mit 150 Seiten die dann noch ein offenes Ende haben (und meist in der schule gelesen werden) find ich einfach nur dreck. Die verdienen wirklich ein passr Seiten mehr für ein gesheites Ende.
[

Offline Kirie

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 4.626
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Was macht ein gutes Buch aus?
« Antwort #4 am: 26. September 2009, 00:22:04 »
nicht die seitenanzahl und ob dick oder dünn.

es muss mich einfach packen, vom schreibstil von der Story her.^^

Offline Nephro

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Was macht ein gutes Buch aus?
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2009, 22:46:25 »
das wichtigste is ews muss Deutsch sein

Offline Artur

  • Administrator
  • Doppel-As
  • *****
  • Beiträge: 117
  • Geschlecht: Männlich
  • Zwillingsschmetterling
    • Profil anzeigen
    • Yuedream.de
Was macht ein gutes Buch aus?
« Antwort #6 am: 04. Oktober 2009, 20:16:01 »
Englisch kann es auch sein. Es muss spannend sein und auch mein Interesse wecken ^^